Zweisprachige Schulbildung an drei Standorten in der Bay Area

Impfbestimmungen

Das Impfgesetz für kalifornische Schulen schreibt vor, dass alle Kinder, die eine Schule oder Betreuungseinrichtung besuchen, die aktuellen Impfanforderungen erfüllen müssen. Da Krankheiten wie Masern oder Keuchhusten sich schnell ausbreiten, müssen Kinder vor Schuleintritt den erforderlichen Impfschutz haben.

Bitte beachten Sie, dass jede Familie, die sich an der GISSV einschreiben möchte, alle Impfbestimmungen des Staates Kalifornien erfüllen muss; die Anforderungen Ihres Herkunftslandes sind nicht relevant.

Kalifornisches Impfgesetz

Im Rahmen des Gesetzes SB 277, wird eine Befreiung von den Impfanforderungen für den Eintritt in eine Schule oder Kindertagesstätte aufgrund persönlicher Überzeugungen nicht gewährt.

Ausnahmen aufgrund persönlicher Überzeugungen, die bereits in der Akte eines Kindes, das eine Kindertagesstätte oder eine Schule besucht, eingetragen sind, bleiben bestehen, bis das Kind die nächste Impfphase beim Eintritt in die Vorschule (einschließlich Übergangsvorschule) oder die 7. Klasse erreicht.

Der Impfpass ihres Kindes muss das jeweilige Datum zeigen, an dem jede der folgenden erforderlichen Impfungen verabreicht wurde:

Impfung2 - 3 Monate4 - 5 Monate6 - 14 Monate15 - 17 Monate18+ Monate4 - 6 Jahre7 - 17 Jahre7. Klasse
Polio122334a4a
DTP/DTaP123345b4c
Tdap Booster1d
MMR112e1f2e
Hepatitis B122233
HiB12211
Varicella
(Windpocken)
111

a) 4 Dosen in einem beliebigen Alter, aber ... 3 Dosen erfüllen die Voraussetzungen für 4- bis 6-Jährige, wenn mindestens eine Dosis am oder nach dem 4. Geburtstag gegeben wurde; 3 Dosen erfüllen die Anforderungen für die Altersgruppe 7-17 Jahre, wenn mindestens eine Dosis am oder nach dem zweiten Geburtstag gegeben wurde.

b) 5 Dosen in einem beliebigen Alter, aber ... 4 Dosen erfüllen die Voraussetzungen für 4- bis 6-Jährige, wenn mindestens eine Dosis am oder nach dem 4. Geburtstag gegeben wurde.

c) 4 Dosen in einem beliebigen Alter, aber ... 3 Dosen erfüllen die Voraussetzungen für die Altersgruppe 7-17 Jahre, wenn mindestens eine Dosis am oder nach dem 2. Geburtstag gegeben wurde. Wenn die letzte Dosis vor dem zweiten Geburtstag gegeben wurde, ist eine weitere (sogenannte Tdap) Dosis erforderlich.

d) 1 Dosis am oder nach dem 7. Geburtstag

e) 2 Dosen, beide am oder nach dem 1. Geburtstag

f) 1 Dosis am oder nach dem 1. Geburtstag, wenn nicht der 7. Klasse beigetreten wird.

Weitere Informationen über SB 277 finden Sie in der FAQ Sektion auf der folgenden Webseite:
http://www.shotsforschool.org/laws/sb277faq/.

Für zusätzliche Informationen und Materialien über Impfbestimmungen für Schulen besuchen Sie bitte die Webseite des California Department of Public Health unter www.shotsforschool.org oder kontaktieren Sie Ihr lokales Gesundheitsamt oder Ihren lokalen Schulbezirk.