Zweisprachige Schulbildung an zwei Standorten in der Bay Area

Bei uns arbeiten

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Die GISSV ist eine von deutscher und amerikanischer Seite anerkannte Deutsche Auslandsschule, die deutschen, amerikanischen und internationalen Schülerinnen und Schülern in der San Francisco Bay Area ein bilinguales Bildungsprogramm vom Kindergarten bis zum Abitur anbietet. An der GISSV können die Schüler neben den mittleren Abschlüssen das Deutsche Internationale Abitur und das American High School Diploma erwerben. Damit sind unsere Schüler auf ein Studium an Universitäten in Deutschland, Europa und in den Vereinigten Staaten vorbereitet. Durch die weltweite Zusammenarbeit mit den über 140 Auslandsschulen und den Partnerschulen in Deutschland sichert die GISSV ihr hohes Niveau des Lernens und Lehrens.

Wir haben derzeit die folgenden Stellen zur Besetzung offen (Stellenbeschreibungen teilweise auf Englisch)

SChulleitung

Schulleiter (m/w/d) ab Februar 2020

Die Schule

Die German International School of Silicon Valley (GISSV) ist eine von deutscher und amerikanischer Seite anerkannte Deutsche Auslandsschule, die deutschen, amerikanischen und internationalen Schülerinnen und Schülern in der San Francisco Bay Area ein bilinguales Bildungsprogramm vom Kindergarten bis zum Abitur anbietet. Durch die weltweite Zusammenarbeit mit den über 140 Auslandsschulen und den Partnerschulen in Deutschland sichert die GISSV ihr hohes Niveau des Lernens und Lehrens.

Hoch motivierte, qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben es sich zum Ziel gesetzt, für unsere Schülerinnen und Schüler eine Lernumgebung zu schaffen, in der sie gefördert und unterstützt werden, innovativ sein können, zu kritischem Denken angeregt werden und in der sie ihr Potential voll ausschöpfen können.

In unserem internationalen und innovativen Umfeld wertschätzen und fördern wir besonders die Leidenschaft für lebenslanges Lernen.

Wir suchen Sie als

Schulleiter (m/w/d) ab Februar 2020

Ihre Aufgaben

  • Leitung eines umfassenden Schulprogramms, das vom Kindergarten bis zum Abitur reicht und an zwei Standorten stattfindet
  • Weiterentwicklung unseres Schulkonzeptes und Sicherstellung des qualitativ hochwertigen Bildungsangebotes für unsere Schüler
  • Weiterer Ausbau der Vision der Schule, um diese in ihrer Entwicklung entscheidend und erfolgreich voran zu bringen
  • Entwicklung und fachliche Begleitung des pädagogischen Teams sowie sonstiger Mitarbeiter
  • Vertretung der Schule nach außen und Kooperation mit staatlichen, lokalen und außerschulischen Partnern
Als zukünftige/r Schulleiter/in verantworten Sie die Schulorganisation und -entwicklung sowie die Steuerung des Schulbetriebs im Rahmen der geltenden Vorgaben und im Einklang mit unserer Schul- und Führungskultur. Es erwarten Sie ein außerordentlich engagiertes Team, eine internationale Schulgemeinschaft sowie vielfältige interessante Handlungs- und Gestaltungsspielräume, in denen Sie Ihre pädagogische Kreativität einbringen können.

Ihr Profil

  • Mehrjährige Führungserfahrung gepaart mit einem Führungsstil, der Teamarbeit fördert und fordert, und der Fähigkeit, einem Team vertrauensvoll Aufgaben und Zuständigkeiten zu übertragen
  • Kommunikationsstarke und charismatische Persönlichkeit mit einem professionellen und souveränen Auftreten, Entscheidungsfreude und in der Sache angemessenem Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeit zu strukturiertem Denken und klarer, zielgruppengerechter Kommunikation in Deutsch und Englisch
  • Innovationsbereitschaft und Freude an fachlicher und persönlicher Weiterentwicklung
  • Starkes interkulturelles Verständnis und ein ausgeprägtes Geschick im kooperativen Zusammenwirken mit den unterschiedlichen Gremien, Interessensgruppen und Partnern innerhalb und außerhalb der Schule sowie ein hohes soziales Verantwortungsgefühl
  • Persönlichkeit, die kulturell-geistig gut zum Silicon Valley und zu San Francisco passt und die nicht nur deutsche und europäische Zielgruppen anspricht, sondern auch nicht-deutschsprachige lokale Familien

Kontakt
Die Bewerbung erfolgt ausschließlich und direkt über die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen; Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Eisen, ZfA5, E-Mail: Nelli.Eisen@bva.bund.de , Telefon-Nr.: (0) 228 99 358-8735

Bewerbungsfrist ist der 6. September 2019 – weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter www.auslandsschulwesen.de.

Verwaltung

After School Programm

After School Teacher, Elementary & Middle School - San Francisco Campus

For our location in San Francisco we are looking we have an opening for a committed:

Teacher for our recreational Afterschool Program in Elementary and Middle School (part-time position, approx. 17.5h to 22.5h/week)

Essential Functions

  • Maintain and expand after school program.
  • Assess and enhance current after school program and curriculum
  • Respond in a timely fashion to all inquiries regarding the program
  • On-campus supervision of day-to-day aspects of the program
  • Organize and coordinate promoting the program, which includes, but is not limited to, preparing information for web page/school community
  • Support Site Director with general administrative tasks (1h/day)

Other duties as assigned.

Qualifications

  • 2+ years of professional experience in recreational school programs, homework mentoring
  • Pedagogical degree, completed in the US or in Europe (CA teaching credentials or European certificate for elementary or middle school teaching) a plus
  • Open-mindedness, organizational skills, creativity, and enthusiasm for improvisation
  • Experience and competence in advising, communicating and working effectively with parents
  • Must demonstrate competency with basic word processing and internet functions; as well as all applications used in the regular functioning of the school.
  • Ability to ascertain which people may need immediate assistance and to act accordingly.
  • Advanced German and English language skills
  • Preferably experienced in both German and American educational systems and cultures
  • Valid US work permit required

We are looking for candidates who enjoy working creatively with our students while supporting them reaching their learning goals and who will support the work of the school's leadership team with their pedagogical, communicative, and organizational skills . The teacher, together with his/her team colleagues, is responsible for the overall coordination of the after school concept, including accurate assessment of student’s progress, participation in department and staff meetings and team planning sessions, supervision of students, willingness to learn new methodology. Work hours will be in the afternoon between 1pm and 4:30pm to 5:30pm.

Please direct your completed application, including a cover letter, resume, diplomas, reference letters, transcripts, etc. to jobs@gissv.org, e-mail subject “AC SF/Your Name”

After School Teacher, Middle School - Mountain View Campus

For our location in Mountain View we are looking we have an immediate opening for a committed:

Teacher for our recreational After School Program in Middle School (part-time position, approx. 15h to 20h/week) starting August 2019.

Essential Functions

  • On-campus supervision of day-to-day aspects of the program
  • Homework mentoring
  • Communicate with team members and parents about student's progress and behavior
  • Supervising children, providing emotional support and ensuring their safety
  • Organizing and implementing arts & crafts or science projects
  • Organizing other recreational activities
  • Respond in a timely fashion to all inquiries regarding the program
  • Other duties as assigned.

Qualifications

  • 2+ years of professional experience in recreational school programs, homework mentoring
  • Pedagogical degree, completed in the US or in Europe (CA teaching credentials or European certificate for elementary or middle school teaching) a plus
  • Open-mindedness, organizational skills, creativity, and enthusiasm for improvisation
  • Experience and competence in advising, communicating and working effectively with parents
  • Must demonstrate competency with basic word processing and internet functions; as well as all applications used in the regular functioning of the school.
  • Ability to ascertain which people may need immediate assistance and to act accordingly.
  • Advanced German and English language skills
  • Preferably experienced in both German and American educational systems and cultures
  • Valid US work permit required

We are looking for candidates who enjoy working creatively with our students while supporting them reaching their learning goals and who will support the work of the school's leadership team with their pedagogical, communicative, and organizational skills . The teacher, together with his/her team colleagues, is responsible for the overall coordination of the after school concept, including accurate assessment of student’s progress, participation in department and staff meetings and team planning sessions, supervision of students, willingness to learn new methodology. Work hours will be in the afternoon between 1:30pm and 5pm to 5:30pm.

Please direct your completed application, including a cover letter, resume, diplomas, reference letters, transcripts, etc. to jobs@gissv.org, e-mail subject “AC MV/Your Name”

KINDERGARTEN und Eingangsstufe

Pädagogen/-in für den Bereich Kindergarten und Eingangsstufe - ab August 2019, San Francisco Campus

Für das Schuljahr 2019/2020 und mit Start zum 1. August 2019 suchen wir für unseren San Francisco Campus eine/-n

engagierte/-n und belastbare/-n Pädagogen/-in für den Bereich Kindergarten und Eingangsstufe (Vollzeit, 40h/Woche)

Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes Studium als Kindheitspädagogin/Kinderheitspädagoge (B.A.) /Pädagoge/Pädagogin der Frühen Kinderheit (B.A)
  • min. 5+ Jahre Berufserfahrung (nach B.A. Abschluss erforderlich für die Visabeantragung) – idealerweise in einem bilingualen Umfeld
  • umfassende Kompetenzen für die pädagogische Arbeit mit Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren.
  • Erfahrung in didaktisch differenziertem Arbeiten, um die individuelle Entwicklung der Kinder mit Wissen, Empathie und Sensibilität zu begleiten und zu fördern.
  • Erfahrungen im Bereich Spracharbeit
  • kreative, belastbare Persönlichkeit mit sehr ausgeprägter Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Eigenverantwortung, Selbstständigkeit, Organisations- und Kooperationsvermögen
  • Kooperationsbereitschaft gegenüber Eltern, Schulleitung und dem Schulvorstand
  • hohes Maß an Flexibilität und interkultureller Kompetenz
  • Engagement für die konzeptionelle Weiterentwicklung und Evaluation der Bildungsprozesse im Kindergarten und der allgemeinen Schulentwicklung.
  • Auslandserfahrung ist von Vorteil.
  • sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse

Tätigkeitsprofil

Gesucht werden Pädagogen/innen für den Einsatz in Kindergarten- oder Eingangsstufengruppen mit max. 20 Kindern. Über die Verantwortlichkeiten in derGruppe hinaus beteiligen sich unsere Mitarbeiter auch an Elternsprechtagen, Workshops, Mitarbeitertreffen und anderen Aktivitäten, die die Programme der Schule fördern, beteiligen. Mit Ihren pädagogischen, kommunikativen und organisatorischen Kompetenzen unterstützen Sie die Schulleitung und die verschiedenen Reformaufgaben der Schule initiativ und engagiert.

Ihre vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Abschlüssen, Beurteilungen/Zeugnissen, Fortbildungsnachweisen etc. richten Sie bitte unter dem e-mail Stichwort/subject „KIBILI SF 2019/Ihr Name“ an jobs@gissv.org


Grundschule

Grundschullehrer/In

Zum 1. August 2019 suchen wir engagierte und belastbare Ortslehrkräfte (OLK) mit Lehrbefähigung für die Grundschule

Gesucht werden Pädagogen/innen mit überdurchschnittlicher Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamgeist, Ideenreichtum, Willen und Bereitschaft zur Innovation und Eigeninitiative. Über die Verantwortlichkeiten als Klassen- und/oder Fachlehrer im Klassenzimmer hinaus, beteiligen sich unsere Lehrkräfte engagiert an der Schulentwicklungsarbeit, der Elternkommunikation und Mitarbeit in der Außendarstellung, der Schule sowie an der Mitgestaltung des Schullebens und allen Aktivitäten, die die Programme der Schule fördern. Mit ihren pädagogischen, kommunikativen und organisatorischen Kompetenzen unterstützen sie die Schulleitung und die verschiedenen Reformaufgaben der Schule initiativ und verbindlich.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (28 Deputatsstunden) und die Vertragslaufzeit beträgt üblicherweise 3 Jahre (Option auf Verlängerung).

Qualifikationen und Erfahrung:

  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung und Lehrbefähigung für die Grundschule (2. Staatsexamen)
  • min. 3 Jahre Unterrichts- und Klassenleitungserfahrung (Referendariat plus 1 Jahr - erforderlich für die Visabeantragung) – idealerweise in einem bilingualen Umfeld
  • Erfahrung in differenziertem Unterrichten und der Förderung der Sprachentwicklung
  • Kenntnis bzw. schnelle Einarbeitung in den thüringischen Lehrplan
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Persönliche und fachliche Kompetenzen:

  • Starkes interkulturelles Verständnis
  • überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Organisationsvermögen
  • Engagement für die Schulentwicklung
  • multidisziplinäre Teamerfahrungen und Bereitschaft zu fächervernetzender Arbeit
  • Vorbildliches und umsichtiges Verhalten, geprägt von Verantwortungsbereitschaft und -bewusstsein
  • Starke Identifizierung mit und Befürwortung der Mission und des Leitbildes der GISSV

Arbeitsplatz: Mountain View und/oder San Francisco

Bewerbungsverfahren: Ihre vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Abschlüssen, Beurteilungen/Zeugnissen, Fortbildungsnachweisen etc. richten Sie bitte bis 10. Mai 2019 unter dem e-mail Stichwort/subject „GS 2019/Ihr Name“ an jobs@gissv.org

SECONDARy SCHOOL

Lehrkraft für Physik und Informatik (Sekundarstufen I und II)

Zum Schuljahr 2019/2020 suchen wir eine engagierte und belastbare Lehrkraft (OLK) mit

Lehrbefähigung für Physik und Informatik oder beliebigem Beifach (Sekundarstufen I und II)

Gesucht werden Pädagogen/innen mit überdurchschnittlicher Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamgeist, Ideenreichtum, Willen und Bereitschaft zur Innovation und Eigeninitiative. Über die Verantwortlichkeiten als Klassen- und/oder Fachlehrer im Klassenzimmer hinaus, beteiligen sich unsere Lehrkräfte engagiert an der Schulentwicklungsarbeit, der Elternkommunikation und Mitarbeit in der Außendarstellung, der Schule sowie an der Mitgestaltung des Schullebens und allen Aktivitäten, die die Programme der Schule fördern. Mit ihren pädagogischen, kommunikativen und organisatorischen Kompetenzen unterstützen sie die Schulleitung und die verschiedenen Reformaufgaben der Schule initiativ und verbindlich. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (25-26 Deputatsstunden) und die Vertragslaufzeit beträgt üblicherweise 3 Jahre (Option auf Verlängerung).

Qualifikationen und Erfahrung:

  • dem Einsatzbereich entsprechende abgeschlossene qualifizierte pädagogische Ausbildung (2. Staatsexamen, Referendariat, Lehrbefähigung für Sek2)
  • min. 3 Jahre Unterrichts- und Klassenleitungserfahrung (Referendariat plus 1 Jahr - erforderlich für die Visabeantragung) – idealerweise in einem bilingualen Umfeld und mit Abiturerfahrung
  • Erfahrung in differenziertem Unterrichten und im innovativen Einsatz neuer Medien
  • Erfahrungen beim Einsatz von Sprachenportfolios und der Förderung der Sprachentwicklung im Fachunterricht (DFU)
  • Kenntnis bzw. schnelle Einarbeitung in den thüringischen Lehrplan
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Persönliche und fachliche Kompetenzen:

  • Starkes interkulturelles Verständnis
  • überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Organisationsvermögen
  • Engagement für die Schulentwicklung
  • multidisziplinäre Teamerfahrungen und Bereitschaft zu fächervernetzender Arbeit
  • Vorbildliches und umsichtiges Verhalten, geprägt von Verantwortungsbereitschaft und -bewusstsein
  • Starke Identifizierung mit und Befürwortung der Mission und des Leitbildes der GISSV

Arbeitsplatz: Mountain View

Bewerbungsverfahren: Ihre vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Abschlüssen, Beurteilungen/Zeugnissen, Fortbildungsnachweisen etc. richten Sie bitte bis unter dem e-mail Stichwort/subject „SEK Physik 2019/Ihr Name“ an jobs@gissv.org


Inklusion

Samstagsschule

Samstagschullehrer/innen - Mountain View Campus

The German International School of Silicon Valley (GISSV) is an accredited private school with a bilingual (German-English) educational program serving children of all nationalities.

For its Saturday School program in Spring 2019 (starting mid-January) the German International School of Silicon Valley is looking for applicants with language proficiency at native speaker level that have training and experience teaching the German language to following age groups:

- Kindergarten, ages 5-6

- Elementary/Middle School students, grades 4-7

All teaching levels refer to the standards given by the European Framework of Languages (A1.1. – C1). These are paid part-time positions that require 2.5 hours of classroom instruction on 30 Saturdays per year as well as participation in teachers meetings and continuing education workshops.

If you are interested, please e-mail your resume with the subject line "Saturday School" to jobs@gissv.org

Praktika

Schuljahre 2019/2020 und 2020/2021

Praktika an der GISSV sind grundsätzlich im Eingangsstufen-, Grundschul- und Sekundarstufenbereich für Studenten mit abgeschlossenem Grundstudium und angehende staatl. anerkannte Erzieher/-innen (Anerkennungspraktikum) im Rahmen ihrer Ausbildung möglich.

Die Mindestdauer für ein Praktikum an der GISSV beträgt in der Grund- und Sekundarstufe 5 bis 6 Monate, beginnend jeweils im August oder Januar. Ein Anerkennungspraktikum in der Eingangsstufe (Kinder im Alter ab 5) erstreckt sich über ein volles Schuljahr (August - Juni).

Für das Praktikum ist i.d.R. ein Visum erforderlich und die GISSV kooperiert hierzu mit dem CICD. Wir unterstützen unsere Praktikanten mit einem monatl. Taschengeld. Anreise und Unterkunft sind von allen Praktikanten selbstverantwortlich zu organisieren.

Für das 2. Schulhalbjahr 2019/2020 (Januar - Juni 2020) haben wir sowohl im Grundschul- und Sekundarstufenbereich noch Praktikumsplätze zur Vergabe offen. Bewerbungen für diesen Zeitraum können jederzeit eingereicht werden.

Bewerbungen für das Schuljahr 2020/2021 können ab 1. November 2019 eingereicht werden. Die Auswahl wird dann im Januar/Februar 2020 erfolgen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Fülle an Bewerbungen ausschließlich vollständig eingereichte Unterlagen berücksichtigen können. Sollte Ihre Bewerbung bei uns auf Interesse stoßen, erhalten Sie eine Rückmeldung.

Bei Interesse senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen) bitte per email an internships@gissv.org.



ALLGEMINE INFORMATIONEN FÜR BEWERBER:

Alle Positionen sind offen bis zur Besetzung. Bewerber sollten einen Lebenslauf und Anschreiben einreichen an jobs@gissv.org.

Durch ein hohes Volumen an Anfragen sind wir nicht in der Lage, Initiativbewerbungen für nicht gelistete Stellen zu beantworten.

GISSV bietet Chancengleichheit für alle Mitarbeiter. Qualifizierte Bewerber werden unabhängig von Alter, ethnischer Zugehörigkeit, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung oder Veteranenstatus für eine Beschäftigung in Betracht gezogen.

GISSV kooperiert mit dem German-American Partnership Program hinsichtlich J1 Visa Sponsorship für Lehrkräfte aus Deutschland, Österreich, der Schweiz. Für weiter Informationen zum Programm und den J1 Visa Regularien, klicken Sie bitte -> hier.